Registrieren    Anmelden    Forum    FAQ

Foren-Übersicht » OKKULTISMUS » Tarot und Wahrsagerei




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Beitrag Verfasst: Donnerstag, 05. November 2009, 17:50:06 
Offline
Webmaster
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 24. April 2009, 02:22:55
Beiträge: 455
In der letzten Zeit schaue ich im Internet wieder sehr viele Videos. Dabei bin ich auf eine von mir längst vergessene Phophezeiung des großen Sehers Michel de Notre Dame gestoßen.

Der 21.12.2012. Noch ist niemandem klar in welcher Form sich das Unglück, das bereits die Mayas, Schamanen sowie große Denker unserer Zeit hervorgesehen haben manifestieren wird, oder besser gesagt soll.

Die Ankündigungen von Nostradamus sagen voraus, das sich an diesem Tag der Lauf der Geschichte unseres Planeten für immer verändern wird!

Schaut selber und macht euch ein Bild davon. Die Dokumentation ist komplett in deutsch!


Nostradamus - Das Ende der Welt 1

Nostradamus - Das Ende der Welt 2

Nostradamus - Das Ende der Welt 3

Nostradamus - Das Ende der Welt 4

Nostradamus - Das Ende der Welt 5

Nostradamus - Das Ende der Welt 6

Nostradamus - Das Ende der Welt 7

Nostradamus - Das Ende der Welt 8

Nostradamus - Das Ende der Welt 9


Nach oben 
  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Montag, 09. November 2009, 09:21:05 
Offline
Mysteria-Semper Assistent
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 27. Juli 2009, 11:04:44
Beiträge: 218
Soweit ich weiß, hat Nostradamus das Datum 1999 zum Untergang genannt...."Wird ein großer Schreckenskönig vom Himmel kommen..."

Natürlich nicht mehr so interessant, da dieses Datum bereits abgelaufen ist..Nun muss der Mayakalender dran glauben. Viele hatten auch das Jahr
2000 als Untergang genannt - Alle Jahre wieder.

Mein persönlicher Tipp liegt bei 2040. Bis dahin haben wir genügend Regenwälder vernichtet, und ausreichend CO2 in die Atmosphäre gepumpt.

Vielleicht hab ich ja Glück, und meine Vorhersage wird im Jahr 2038 in irgendeiner Tageszeitung veröffentlicht.


Nach oben 
  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Montag, 09. November 2009, 14:44:13 
Offline
Webmaster
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 24. April 2009, 02:22:55
Beiträge: 455
Naja mit Nostradamus ist das so eine Sache. Ich beschäftige mich nun seit gut zwanzig Jahren mit dem großen Meister. Dabei muss man sein Quatrains deuten können. Nostradamus benutzte zum verschlüsseln seiner Vierzeiler einen Code, der sich die grüne Sprache nennt. Darin ist unter anderem beschrieben, das im Jahre 1999 ein großer Schreckenskönig vom Himmel kommen sollte, das ist richtig. Allerdings, die Phrophezieungen des Nostradamus, sollte man immer doppelt oder mehrfach auslegen.

In den meisten Fällen ist ein Vierzeiler des Nostradamus über die Jahrhunderte auf minimal zwei Ereignisse zu beziehen! Nun muss man dazu sagen, das die Menschen damals natürlich ganz anders geschrieben haben, zudem auch wesentlich leichtgläubiger waren. In diesem Falle, bedeutet der große Schreckenskönig nichts anderes, als eine große Sonnenfinsternis. Für die Menschen damals einem Weltuntergang gleich zu setzen.

Und wie den meisten ja bekannt sein dürfte, hatte der große Meister überaus ausgeprägtes Wissen in Astronomie und Astrologie und war seiner Zeit sicherlich genauso wie Leonardo da Vinci weit voraus. Eine große Leistung trotz allem, eine Sonnenfinsternis vorherzusagen, die gut 400 Jahre später stattgefunden hat. Letztendlich hat diese ja auch tatsächlich im Jahr 1999 dann stattgefunden.


Nach oben 
  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Dienstag, 10. November 2009, 23:16:28 
Offline
Mysteria-Semper Assistent
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 27. Juli 2009, 11:04:44
Beiträge: 218
Sicherlich war Nosdradamus ein außergewöhnlicher Mensch, der seine Zeit voraus war. Gerade weil alles Verschlüsselt wurde, läßt vieles unheimlich viel Platz für freie Interpretation. Den "Schreckenskönig" hielten viele für einen Kometen - genauso groß, wie der der die Dinos auslöschte.


Nach oben 
  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Dienstag, 10. November 2009, 23:54:35 
Offline
Webmaster
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 24. April 2009, 02:22:55
Beiträge: 455
Ist schon richtig was du sagst, ich hatte das schon ganz vergessen, das auch viele Menschen den Schreckenskönig für einen Kometen gehalten haben, aber stimmt natürlich absolut!

Nostradanus ist ein Mensch, den ich persönlich sehr bewundere, wie ich auch schon erwähnt habe denke ich, der Mann war seiner Zeit weit voraus... Nicht nur in solchen Punkten wie der Wahrsagerei. Auch in solchen Punkten wie Medizin, war er ein Genie wie ich finde.

Wenn ich so daran denke, das er mit ganz einfachen Mitteln, ein wirksames Rezept gegen die Pest entwickelte.

Ich finde das sehr faszinierend!


Nach oben 
  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Samstag, 26. Dezember 2009, 14:30:02 
Offline
Mysteria-Semper Assistent
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 27. Juli 2009, 11:04:44
Beiträge: 218
Sehr empfehlenswerte Dokumentation;

Die verschollenen Schriften des Nostradamus


Bild

Diese Dokumentation zeigt ein erst kürzlich veröffentlichtes
Manuskript, welches kryptische Vorhersagen für die Zukunft
enthält und aller Wahrscheinlichkeit nach von dem berühmten
Hellseher Nostradamus persönlich stammt.

Diese geheimnisvolle Buch mit dem Titel ‘Prophecy of the
Roman Popes’ (Die Prophezeiung der Päpste Roms) wurde
400 Jahre lang in Rom verborgen gehalten, ehe es Ende
des 20. Jahrhunderts an die Öffentlichkeit gelangte.

Dieser Text beinhaltet nicht nur bislang unbekannte
Prophezeiungen von Nostradamus sondern wirft auch
ein neues Licht auf seine bereits bekannten Vorhersagen.


[NostraVinci]Link entfernt da die Doku schon zu Beginn dieses Threads eingesetzt worden ist![/NostraVinci]


Zuletzt geändert von SirTosch am Sonntag, 27. Dezember 2009, 13:54:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben 
  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Sonntag, 27. Dezember 2009, 13:54:15 
Offline
Mysteria-Semper Assistent
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 27. Juli 2009, 11:04:44
Beiträge: 218
*Nicht ganz richtig. Es handelt sich um eine andere Doku. Der Link geht zu einem RapidShare Direktdownload...

[ADMIN]Nur weil die Doku wo anders hochgeladen wurde, bedeutet das nicht, dass das eine andere Doku ist ;) -Sakura- [/ADMIN]


Nach oben 
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » OKKULTISMUS » Tarot und Wahrsagerei


 
Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Shoutbox

cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de