Registrieren    Anmelden    Forum    FAQ

Foren-Übersicht » GEISTER & SPUKPHÄNOMENE » Naturgeister




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Elfenschule
 Beitrag Verfasst: Donnerstag, 01. Oktober 2009, 09:24:58 
Offline

Registriert: Mittwoch, 30. September 2009, 20:50:59
Beiträge: 19
Hallo Freunde

in unserem heutigen hochtechnisierten Zeitalter glaubt fast niemand mehr an die Existenz von Naturgeister, von Elfen, Zwerge oder Nixen. Alben, Alfen, Nornen und Elben, wie die Elfen noch genannt werden, gehören der nordischen Mythologie an. Und danach leben all diese Naturgeister in einer Parallelwelt, unsichtbar für unser normales menschliches Auge.

Doch auch heutzutage wird noch die Wahrnehmung dieser Parallelwelt trainiert. Im isländischen Reykjavik gibt es eine sogenannte Elfenschule. Diese Alfaskolin ist weltweit einzigartig und die Schüler dort lernen unsichtbare Welten wahrzunehmen und ihre eigene Sensitivität zu verbessern. Dabei lernen die Schüler zwischen 79 Arten von Naturgeistern zu unterscheiden und mit diesen in Kontakt zu treten.

Diese Naturgeister verkörpern die vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde, und obwohl sie in einer Parallelwelt leben, für die Menschen unsichtbar, werden die Schüler der Elfenschule gelehrt, sie in einem veränderten Bewußtseinszustand wahrzunehmen und mit ihnen zu kommunizieren.

Allein beim Feenvolk der Elfen gibt es mehrere Arten . Dunkelalben z B sind meist schwarz gekleidet und halten sich unter der Erde auf, Lichtalben dagegen sind hell und wunderschön, Engeln ähnlich. Während erstere Kontakt mit Zwergen haben, umschwirren die anderen gerne die Blumen und suchen auch den Kontakt mit Menschen. Die kleinen Nymphen-Elfen tanzen leidenschaftlich gerne und erproben ihre Verführungs-Künste.

Die Abstammung der Elben wird unterschiedlich dargestellt. Die einen meinen ganz einfach, sie entwachsen dem Boden, andere behaupten, das es sich bei ihnen um gefallene Engel handelt.

Die Isländer erkennen nun diese Naturwesen als wahr an, glauben fest an ihre Existenz und haben großen Respekt vor ihnen. Viele Isländer auf dem Land bauen kleine Holzhäuschen für die Elben. Sie streichen sie bunt an, richten sie ein wie eine Puppenstube und legen allerlei Leckereien als Nahrung hinein, um diese Wesen zu erfreuen. Ein gutes Einvernehmen mit ihnen bietet den Menschen Schutz für Haus und Hof, für eine reiche Ernte und gegen Krankheiten.

Es gibt dort sogenannte Elfenbeauftragte, die ähnlich den Wünschelrutengängern, neu zu erschließende Gebäude untersuchen, bevor die Baugenehmigung eingeholt wird. Vorher muss ein Elfensachverständiger sein Urteil abgeben, ob ihr Lebensraum durch den Neubau beeinträchtigt wird. Die Achtung vor der Natur steht dabei im Vordergrund. Die Elfen werden deshalb auch als "Wächter der Natur" bezeichnet.

Selbst beim Neubau von Straßen, auch großen Firmenbauten, nimmt man Rücksicht auf die Elfenwohnungen und baut gutdurchdachte Umleitungen in weitem Bogen um die Elfenniederlassungen herum. Ein Gebäude, welches ohne diese Vorprüfung erstellt wird, kann später den Bewohnern Unglück bringen, bzw dem Erfolg des Unternehmens erheblich schaden.

Die Ausbildung von Elfenbeauftragten, das ist auch in Island der Hauptgrund, weshalb die Elfenschule in Reykjavik existiert.

http://www.korseby.net/outer/elfen/

Grüße Bodh


Zuletzt geändert von Bodhgaya am Donnerstag, 01. Oktober 2009, 15:25:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben 
  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Donnerstag, 01. Oktober 2009, 13:13:25 
Offline
Webmaster
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 24. April 2009, 02:22:55
Beiträge: 455
Ein sehr schönes Thema finde ich hast du da herausgesucht. Irgendwie viel zu wenig beachtet wird das Thema Naturgeister, dabei hat dieses Thema doch eigentlich so viele tolle Geschichten zu bieten, wie man ja hier gerade lesen konnte.

Was mich bei dieser Geschichte so erstaunt hat, ja und doch auch ein wenig zum schmunzeln gebracht hat, war die Sache das es in Island wirklich Elfenbeauftragte gibt? Aber durchaus nicht ungewöhnlich!

Auch in Irland gibt es diese Vermischung zwischen Realität und Legende fast noch überall, vor allem in den kleineren Gebieten. Also ich würde mich freuen wenn du mehr zu solchen Themen bringen würdest.

Sehr schön recherchiert finde ich.

-Vinci-


Nach oben 
  
 
 Betreff des Beitrags: Naturgeister
 Beitrag Verfasst: Donnerstag, 01. Oktober 2009, 14:11:23 
Offline

Registriert: Mittwoch, 30. September 2009, 20:50:59
Beiträge: 19
Hallo NostraVinci,

vielen Dank für das Lob bezüglich meines Beitrages über die Elfen. Nach diesem Beitrag habe ich noch mit einem Hinweis einen weiteren Beitrag über "Die wahre Geschichte der Elfen" gepostet. Dieser Beitrag bestand leider nur aus einem Link, den Sakura dann löschte, weil er angeblich gegen die Forumsregeln verstieß.

Das ist schade, denn beide Beiträge hätten sich ergänzt.

Ebenfalls ein Mißverständnis unterlief mir mit dem Beitrag über den Chat. Für mich war nirgends ersichtlich, ob der Chat überhaupt genutzt wurde und wann, also ergriff ich die Initiative. Ich werde dann mal reinschnuppern, wenn ich Zeit dazu habe, garantiert am Samstag.

Gruß Bodh


Nach oben 
  
 
 Betreff des Beitrags:
 Beitrag Verfasst: Donnerstag, 01. Oktober 2009, 14:30:35 
Offline
Webmaster
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 24. April 2009, 02:22:55
Beiträge: 455
Hallo Bodhgaya,

Alles so mal eben kurzes Offtopic. Du kannst den Link ja auch gerne in deinen vorherigen Post ergänzen, oder es wäre ansonsten ganz gut wenn du zumindest zwei oder drei Sätze dazu schreiben würdest.

Die gute Sakura meint das sicherlich überhaupt nicht böse, aber ist laut Punkt 1 der Forenregeln dann schon so korrekt gewesen. Und im Chat ist wie gesagt immer irgendjemand anzutreffen, gegen Abend.

Schnupper ruhig mal rein. :)

Und bei Fragen kannst du und auch gerne eine PN schreiben. So nun aber mal Offtopic Ende. Denn schließlich möchte ich ja nicht dieses Thema kaputt reden.

Also, ich hätte trotzdem gerne immer noch mehr davon.

-Vinci-


Nach oben 
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » GEISTER & SPUKPHÄNOMENE » Naturgeister


 
Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Shoutbox

cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de