Registrieren    Anmelden    Forum    FAQ

Foren-Übersicht » NEWSFLASH » Brandneue Meldungen aus der Welt des Spuks!




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nicolas Cage ein Vampir?
 Beitrag Verfasst: Mittwoch, 21. September 2011, 11:59:36 
Offline
Webmaster
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 24. April 2009, 02:22:55
Beiträge: 455
Heute durchstreifte ich auf meinen Zügen wieder einmal das Netz und dabei fiel mir eine Meldung auf, bei der ich doch Anfangs recht schmunzeln musste. Allerdings, schaut euch dieses Foto, oder besser gesagt diese Meldung selber einmal an und entscheidet. In der Quellangabe, könnt ihr übrigens den Original Link, samt Foto einsehen.

Zitat:
In seinem Film „Vampire's Kiss" verwandelte sich Nicolas Cage in einen Vampir. Und womöglich musste er den Untoten gar nicht spielen. Ein Sammler versteigerte auf „eBay" ein Foto aus dem Jahr 1870. Darauf zu sehen ist seiner Ansicht nach ganz eindeutig Nicolas Cage. Ist der Hollywood-Star etwa ein altersloser Blutsauger?

Lebte der Nicolas Cage aus Fleisch und Blut zur Zeit des Amerikanischen Bürgerkrieges? Ein Bilder-Sammler stiftete auf der Auktions-Plattform „eBay" ordentlich Verwirrung. Und zwar mit dem Foto eines schnittigen Herren mit Schnauzbart — und einer gewissen Ähnlichkeit mit dem Hollywood-Star. Die Beschreibung der Aufnahme lautete wie folgt: „Nicholas Cage ist ein Vampir/Foto aus dem Jahr 1870/Tennessee." Weiter hieß es zu dem Auktionsartikel: „Das Original von 1870 zeigt einen Mann, der genau wie Nicholas Cage aussieht. Das ist kein Trick, ist nicht mit Photoshop bearbeitet oder in einem anderen Grafikprogramm manipuliert worden. Es ist ein Original-Foto von einem Mann, der in Bristol/Tennessee lebte, irgendwann um den Bürgerkrieg." Das Mindestgebot belief sich auf den Schnäppchenbetrag von einer Million Dollar — immerhin mit einem dreitägigen Rückgaberecht.

Der Scherzkeks hinter dem „eBay"-Angebot, Mr. Mörd aus Seattle, äußerte sich über seine erstaunliche „Entdeckung" in der britischen „Daily Mail": „Ich bin mir sicher, dass er es ist und dass er entweder ein Zombie oder ein Vampir ist, der sich selbst alle 75 Jahre neu erfindet. Ich glaube, dass er in 150 Jahren einmal ein Politiker, ein Sektenführer oder ein Talkshowmoderator sein könnte." Das Bild wurde übrigens auf der Rückseite eines Foto-Albums gefunden, das Aufnahmen von Toten aus der Zeit des Bürgerkriegs enthält.

Nicht nur der Verkäufer selbst, sondern auch so einige „eBay"-Nutzer hatten großen Spaß an der Auktion. So behauptete ein User, er selbst sei Nicolas Cage und würde das Foto gerne zurückkaufen. Der Händler bot ihm daraufhin freundlicherweise einen Preisnachlass von 25 Prozent an. Mittlerweile wurde das Angebot von der Seite genommen — übrigens gegen den Willen von Mörd. Der nämlich zeigte sich im Gästebuch seiner Website „thanatos.net" überrascht darüber. Wer weiß, vielleicht hat ein moderner Vampir wie Nicolas Cage ja die virtuelle Kraft, ungeliebte Internet-Inhalte zu löschen


http://de.omg.yahoo.com/blogs/star-news/beweisbild-ist-nicolas-cage-ein-vampir-123139333.html


Nach oben 
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicolas Cage ein Vampir?
 Beitrag Verfasst: Montag, 26. September 2011, 14:02:02 
Offline
Ghosthunter G.P.S
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 30. Juli 2009, 01:35:38
Beiträge: 52
LOL guter Fund, Vinci! :D

Das Bild sieht Cage wirklich sehr aehnlich... aber wenn es ueberhaupt mit ihm zu tun hat, dann ist es entweder das von einem Filmset (Cage hat ja auch in historischen Filmen mitgemacht), es handelt sich um einen verwandten von ihm, oder aber das Ganze ist nur Zufall.

Auf den ersten Blick sieht die Person aus wie Cage... aber eben doch nicht ganz... schaut mal genauer hin, dann seht ihr, dass da doch einige Unterschiede sind.
Die Augenbrauen zum beispiel haben eine andere Form, die Unterlippe scheint nicht so voll zu sein... aber vor allem die Ohren sind ganz anders geformt... und Ohren sind ja fast so wie ein Fingerabdruck.

Liebe Gruesse,
Hella

_________________
Bild


Nach oben 
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicolas Cage ein Vampir?
 Beitrag Verfasst: Donnerstag, 29. September 2011, 16:16:10 
Offline
Mysteria-Semper Assistent
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 27. Juli 2009, 11:04:44
Beiträge: 218
Ich habe die Auktion auch auf Ebay gesehen,und musste sehr schmunzeln.
Ja, die Ähnlichkeit ist da.....aber daraus eine Vampirgeschichte zu machen
ist schon sehr amüsant 8-) naja, soll ja auch ein Verkaufsschlager werden.

Der Preis ist wirklich......astronomisch^^

_________________
"Ich denke, außerirdisches Leben gibt es im Universum ziemlich oft. Intelligentes Leben ist dagegen seltener. Manche sagen, dass es bisher noch nicht mal auf der Erde aufgetaucht ist."
(Stephen Hawking)


Nach oben 
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nicolas Cage ein Vampir?
 Beitrag Verfasst: Montag, 14. November 2011, 14:52:07 
Offline
Webmaster
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 24. April 2009, 02:22:55
Beiträge: 455
Ich habe jetzt diese Aktion soweit leider gar nicht weiter verfolgt, aber ich finde es doch irgendwie immer wieder faszinierend oder besser gesagt erschreckend, was man doch so alles verkaufen kann. Da gibt es Käse-Sandwiches mit dem Antlitz von Jesus Christus, über Geister in der Flasche bis hin zu wer weiß was für Dingen. Und wenn man dann sieht, das diese Dinge unter anderem mehrere Tausend Dollar Preis erreichen, da kann man sich doch wirklich nur noch an den Kopf fassen.


Nach oben 
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » NEWSFLASH » Brandneue Meldungen aus der Welt des Spuks!


 
Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Shoutbox

cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de